Chronik – 2002-2011

Saison 2002/2003:

Meisterschaften:

  • Die Jugendmannschaft in der Qualifikationsgruppe 4 sowie in der Regionsliga Jungen (in der Aufstellung: Patrick Preßnick, Jan Schalz, Christopher Glensk und Christoph Andrae).
  • Die Schülermannschaft 1 in der Schülerqualifikationsgruppe 3 (in der Aufstellung: Max Haberscheidt, Sebastian Engels, Fabian Sirrenberg und Felix Frantzmann).
  • Die Schülermannschaft 2 in der Kreisliga Schüler mittlere Nahe (in der Aufstellung: Tim Mayer, Sven Schalz, Florian Franzmann, Alexander Kehl und Daniel Franzmann).
  • Die Schülermannschaft 3 in der Kreisliga Schüler untere Nahe (in der Aufstellung: Alexander Kehl, Engin Ulu, Daniel Franzmann und Mathias Kuffner).
  • Die Schülermannschaft 4 in der Kreisklasse Schüler untere Nahe (in der Aufstellung: Christof Maurer, Jonas Kuttler, Tim-Oliver Weber, Thomas Rösch und Dennis Schaller).
  • Die Bambinimannschaft in der Regionsliga Bambini (in der Aufstellung: Patrick Hahn und Niklas Wohlleben).

Pokalsieger: Die Jugendmannschaft in der Jungen-Klasse (in der Aufstellung: Patrick Preßnick, Jan Schalz und Christoph Andrae).

Unsere Jugendmannschaft (in der Aufstellung: Max Haberscheidt, Patrick Preßnick, Jan Schalz, Christoph Andrae und Christopher Glensk) belegte bei den Verbandsmeisterschaften der Jugend den dritten Platz.

Saison 2003/2004:

4 Meisterschaften:

  • Die 5te Herrenmannschaft in der 3. Kreisklasse mittlere Nahe (in der Aufstellung: Christoph Andrae, Christopher Glensk, Hans-Dieter Hähn und Günter Schwindt).
  • Die zweite Damenmannschaft in der Kreisliga Damen (in der Aufstellung: Heidi Franzmann, Traudel Sachs und Irmtraud Hill).
  • Die Jugendmannschaft in der Qualifikationsgruppe 4 Jungen (in der Aufstellung: Sebastian Engels, Jan Schalz, Fabian Sirrenberg und Felix Frantzmann
  • Die Schülermannschaft in der Schülerqualifikationsgruppe 5 (in der Aufstellung: Thomas Rösch, Engin Ulu, Mathias Kuffner und Christof Maurer)

Pokalsieger:

  • Die erste Herrenmannschaft in der A-Klasse (in der Aufstellung: Karl-Heinz Haubrich, Heiko Kehl, Dirk Gutjahr und Eckhard Wohlleben).
  • Die zweite Damenmannschaft in der C-Klasse (in der Aufstellung: Heidi Franzmann, Traudel Sachs und Irmtraud Hill).

Unsere Schülermannschaft (in der Aufstellung: Sebastian Engels, Felix Frantzmann, Florian Franzmann, Christof Maurer und Fabian Sirrenberg) belegte bei den Verbandsmeisterschaften der Schüler den zweiten Platz.
Saison 2004/2005:

4 Meisterschaften:

  • Die 5te Herrenmannschaft in der 2. Kreisklasse mittlere Nahe (in der Aufstellung: Udo Wohlleben, Klaus Gölz, Jan Schalz, Christopher Glensk, Hans-Dieter Hähn und Günter Schwindt).
  • Die 6te Herrenmannschaft in der 3. Kreisklasse untere Nahe (in der Aufstellung: Felix Frantzmann, Florian Franzmann, Fabian Sirrenberg und Sebastian Engels).
  • Die Jugendmannschaft in der Qualifikationsgruppe 3 Jungen (in der Aufstellung: Filip Sirrenberg, Danial Franzmann, Christof Maurer und Jonas Kuttler).
  • Die Schülermannschaft in der 1. Kreisklasse mittlere Nahe (in der Aufstellung: Niklas Wohlleben, Sabine Maurer, Dennis Schaller, Stefan Haas und Thomas Rösch).

Pokalsieger: Die erste Damenmannschaft in der B-Klasse (in der Aufstellung: Rosi Frantzmann, Sabine und Angelika Maurer).

Unsere Schülermannschaft (in der Aufstellung: Sebastian Engels, Felix Frantzmann, Florian Franzmann, Christof Maurer und Fabian Sirrenberg) belegte bei

  • … den Regionsmeisterschaften der Schüler den ersten Platz.
  • … den Verbandsmeisterschaften der Schüler den ersten Platz.
  • … den Südwest-Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der A-Schüler den 2ten Platz.
  • … den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften den 8ten Platz >>>


Saison 2005/2006:

TeamKlassePlatzierungPunkte
Herren 11. Rheinlandliga9.9:27
Herren 21. Bezirksliga Süd7.18:18
Herren 32. Bezirksliga KH/BIR3.19:17
Herren 4Kreisliga u.N.2.28:8
Herren 51. Kreisklasse u.N.1.25:1


2 Meisterschaften / 1x Regionsmeister / 1x Pokalsieger:

  • Die 5te Herrenmannschaft in der 1. Kreisklasse untere Nahe (in der Aufstellung: Michael Andres, Udo Wohlleben, Gerd Wohlleben, Florian Franzmann, Klaus Gölz, Mark Schleider, Christopher Glensk, Hans-Dieter Hähn und Günter Schwindt).
  • Die Schülermannschaft in der Qualifikationsgruppe 4 sowie in der Kreisliga Jungen (in der Aufstellung: Felix Frantzmann, Florian Franzmann, Christof Maurer und Niklas Wohlleben).
  • Die erste Schülermannschaft wurde Regionsmeister in der Schüler- und Jungenklasse und belegte bei den Verbandsmeisterschaften der Schüler den 2ten Platz (in der Aufstellung: Felix Frantzmann, Florian Franzmann, Christof Maurer und Niklas Wohlleben).

Pokalsieger: Die erste Schülermannschaft in der Jungenklasse (in der Aufstellung: Felix Frantzmann, Florian Franzmann, Christof Maurer und Niklas Wohlleben).!


Saison 2006/2007:

TeamKlassePlatzierungPunkte
Herren 12. Rheinlandliga S/W1.36:4
Herren 21. Bezirksliga Süd6.17:19
Herren 32. Bezirksliga KH/BIR5.20:16
Herren 4Kreisliga u.N.2.26:10
Herren 5Kreisliga u.N.3.26:10
Herren 63. Kreisklasse m.N. 1.40:0
Herren 73. Kreisklasse m.N. 7.21:19


Drei Meisterschaften wurden in dieser Spielzeit errungen:

  • Die erste Herrenmannschaft in der 2. Rheinlandliga Süd-West (in der Aufstellung: Karl-Heinz Haubrich, Heiko Kehl, Eckhard Wohlleben, Dirk Gutjahr, Marcel Andrae und Ralf Hähn).
  • Die 6te Herrenmannschaft in der 3. Kreisklasse mittlere Nahe (in der Aufstellung: Michael Andres, Udo Wohlleben, Hans-Dieter Hähn und Günter Schwindt).
  • Die Jugendmannschaft 1 in der 1. Kreisklasse untere Nahe (in der Aufstellung: Daniel Franzmann, Mathias Kuffner, Stefan Haas und Dennis Schaller).
  • Mannschaft des Jahres 2007 (Wahl vom Öffentlichen Anzeiger):
    v.l: Karl-Heinz Haubrich, Marcel Andrae, Ralf Hähn, Dirk Gutjahr, Eckhard Wohlleben, und Heiko Kehl

Von Dieter Hähn: Die Sportredaktion des Öffentlichen Anzeigers hat angerufen und mitgeteilt, dass nach Auszählung der Stimmen zur Sportlerwahl des Jahres 2007 die 1. Tischtennis-Mannschaft der TuS Waldböckelheim den Sprung unter die letzten drei geschafft hat. Welchen Platz wir dann am Ende belegen hat man uns nicht verraten. Das soll das Geheimnis bleiben bis zur Sportgala am 25. Januar 2008. Sonnen wir uns erstmal in dem Erfolg, zumindest Dritter geworden zu sein – das ist ein großer Erfolg für die Tischtennisabteilung und das meine ich auch so. Wir müssen gar nicht weiter nach vorne kommen, es ist aber auch nicht unmöglich. Die Spannung bleibt also erhalten. So schreibt die Zeitung, dass insgesamt 1490 Stimmen abgegeben worden seien. Da sind unsere Chancen einen der Plätze ganz oben zu belegen gar nicht so schlecht.
Mir bleibt da vorerst nur Dank zu sagen an alle Freunde des Tischtennissports, an die Unterstützer aus Waldböckelheim, an alle Abteilungen des TuS, an die vielen befreundeten Vereine die uns ihre Stimme gegeben haben und insbesondere an die eigene Abteilung, in der sich viele bemüht haben, zu einem achtbaren Ergebnis zu kommen. Danke. Auf diesen Erfolg kann die gesamte Abteilung Tischtennis stolz sein. Ihr seht, was man mit Teamgeist alles erreichen kann.

Saison 2007/2008:

Hartmut Braun verlässt den Verein in Richtung Rehborn .
Kilian Stephan (vorher Niederhausen/Norheim) verstärkt die sechste Herrenmannschaft.

TeamKlassePlatzierungPunkte
Herren 11. Rheinlandliga7.19:21
Herren 21. Bezirksliga Süd1.30:6
Herren 32. Bezirksliga KH/BIR7.19:21
Herren 4Kreisliga u.N.1.36:0
Herren 5Kreisliga u.N.5.19:17
Herren 62. Kreisklasse m.N. 1.33:3
Herren 73. Kreisklasse m.N. 7.9:23

Vier Meisterschaften wurden in dieser Spielzeit errungen:

  • Die 2te Herrenmannschaft in der 1. Bezirksliga Süd (in der Aufstellung: Jens Bonenberger, Max Haberscheidt, Jürgen Wohlleben, Boris Blaum, Patrick Preßnick und Oliver Sutor).
  • Die 4te Herrenmannschaft in der Kreisliga untere Nahe (in der Aufstellung: Claus Dickes, Gerd Wohlleben, Michael Sutor, Niklas Wohlleben, Wolfgang Hahn, Bernd Frantzmann).
  • Die 6te Herrenmannschaft in der 2. Kreisklasse mittlere Nahe (in der Aufstellung: Kilian Stephan, Michael Andres, Udo Wohlleben, Manuel Wagner, Hans-Dieter Hähn und Günter Schwindt).
  • Die Jugendmannschaft 2 in der 2. Kreisklasse mittlere Nahe – Frühjahrsrunde (in der Aufstellung: Nick Lind, Nikolai Stein, Benjamin Geisler, Timo Liebig, Tim Schulz und Miguel Gutierrez-Stienert).

Sieger bei den Regionsmeisterschaften in Waldalgesheim:

Jugend: Max Haberscheidt
A-Schüler: Niklas Wohlleben
A-Schülerinnen: Sabrina Maurer
B-Schülerinnen: Chantal Haßling
C-Schülerinnen: Chantal Haßling

Pokalsieger: Die erste Herrenmannschaft in der A-Klasse (in der Aufstellung: Karl-Heinz Haubrich, Ralf Hähn und Eckhard Wohlleben)

Saison 2008/2009:

Mario Paulus wechselt von Irrsch/Saar in die 2te, Andreas Kramarz von Bockenau in die 5te und Marius Domann von Hüffelsheim in die dritte Herrenmannschaft.

TeamKlassePlatzierungPunkte
Herren 11. Rheinlandliga10.7:29
Herren 22. Rheinlandliga S/W10.3:33
Herren 32. Bezirksliga KH/BIR5.19:17
Herren 42. Bezirksliga KH/BIR8.11:25
Herren 5Kreisliga u.N.3.23:13
Herren 61. Kreisklasse u.N. 3.22:14
Herren 73. Kreisklasse m.N. 5.17:15

Meisterschaften:

  • Die Jugendmannschaft 1 in der 1. Kreisklasse untere Nahe – Herbstrunde (in der Aufstellung: David Partenheimer, Oliver Scheib, Fabian Schmidt und Miguel Gutierrez-Stienert).
  • Die Jugendmannschaft 2 in der 2. Kreisklasse mittlere Nahe – Herbstrunde (in der Aufstellung: Chantal Haßling, Moritz von Streng, Nick Lind, Nikolai Stein, Benjamin Geisler, Tim Schulz und Marian Schrothe).

Abstieg:
Die erste Herrenmannschaft kann den Ausfall von Karl-Heinz Haubrich nicht verkraften. Sie steigt wieder aus der 1. Rheinlandliga ab.
Auch die zweite Herrenmannschaft kann den Abstieg nicht verhindern. Nach nur einem Jahr steigen sie wieder aus der 2. Rheinlandliga Südwest in die 1. Bezirksliga Süd ab.

Sieger bei den Regionsmeisterschaften in Weierbach:

Jugend: Marius Domann
A-Schüler: Niklas Wohlleben
B-Schüler: David Partenheimer
B-Schülerinnen: Chantal Haßling

Sieger bei der Regionsrangliste 2009 in Weierbach:

Jugend: Marius Domann
B-Schülerinnen: Chantal Haßling
A-Schülerinnen: Chantal Haßling

Verbandsgemeindepokalturnier 2009:

Jugend: 1. Oliver Scheib, 2. David Partenheimer
Schüler A: 1. David Partenheimer, 2. Oliver Scheib, 3.Miguel Gutierrez-Stienert
Schüler B: 1. Nick Lind, 2. Chantal Haßling, 3. Jan Scheib
Bambini: 1. Noah Schmidt

Mario Paulus wechselt nach nur einem Jahr wieder zurück zu Irrsch/Saar.


Saison 2009/2010:

TeamKlassePlatzierungPunkte
Herren 12. Rheinlandliga S/W2.32:4
Herren 21. Bezirksliga Süd4.20:16
Herren 32. Bezirksliga KH/BIR4.23:17
Herren 4Kreisliga u.N.3.24:12
Herren 51. Kreisklasse u.N.1.32:4
Herren 62. Kreisklasse m.N.5.17:19

Vier Meisterschaften wurden in dieser Spielzeit errungen:

  • Die Jugendmannschaft 2 in der 1. Kreisklasse untere Nahe – Herbstrunde (in der Aufstellung: Miguel Gutierrez-Stienert, Nick Lind, Chantal Haßling, Nikolai Stein und Benjamin Geisler).
  • Die Jugendmannschaft 1 in der Regionsliga – Frühjahrsrunde (ohne Punktverlust in der Aufstellung: Oliver Scheib, David Partenheimer, Fabian Schmidt und Nick Lind) – Betreuer ist Jürgen Wohlleben. .
  • Die Damenmannschaft in der Aufstellung Sabine, Angelika und Sabrina Maurer sowie Rosi Frantzmann.
  • Die fünfte Herrenmannschaft in der 1. Kreisklasse u. Nahe in der Aufstellung: Andreas Kramarz, Michael Sutor, Bernd Bossing, Kilian Stephan, Jan Schalz, Udo Wohlleben und Daniel Franzmann

Sieger bei der Regionsrangliste 2010 in Weierbach:

Jugend: Marius Domann
A-Schüler: David Partenheimer

Neuer Abteilungsleiter:
Werner Hill wird als neuer Abteilungsleiter gewählt. Wolfgang Hahn ist ab sofort sein Stellvertreter. Jugendleiter bleiben Udo und Jürgen Wohlleben.

Ralf Hähn verlässt (beruflich bedingt) die Abteilung und spielt in der kommenden Saison bei Eintracht Frankfurt ! Alles Gute Ralf!!!


Saison 2010/2011:

Michael Altmoos wechselt von Gau-Odernheim in die erste Mannschaft.

TeamKlassePlatzierungPunkte
Herren 12. Rheinlandliga S/W3.35:9
Herren 21. Bezirksliga Süd1.31:5
Herren 32. Bezirksliga KH/BIR5.22:14
Herren 4Kreisliga u.N.2.28:8
Herren 5Kreisliga u.N.6.15:21
Herren 62. Kreisklasse m.N. 1.22:2


3 Meisterschaften:

  • Die zweite Herrenmannschaft in der 1. Bezirksliga Süd in der Aufstellung Max Haberscheidt, Marius Domann, Patrick Preßnick, Jens Bonenberger, Jürgen Wohlleben, Boris Blaum und Niklas Wohlleben.
  • Die sechste Herrenmannschaft in der 1. Kreisklasse m. Nahe in der Aufstellung Wolfgang Hahn, Kilian Stephan, Manuel Wagner, Michael Andres, Hans-Dieter Hähn, Horst Weber, Günter Schwindt, Irmtraud Hill, und Heidi Franzmann.
  • Die dritte Jugendmannschaft in der 3. Kreisklasse m. Nahe – Frühjahrsrunde – in der Aufstellung Luca Ess, Phillipp Prengel, Samuel Keßler, Kevin Klotzbach, Michael Hopp, Nils Schaller und Patrick Weis – Betreuer ist Jürgen Wohlleben.