Seite
Menü
News

TuS 1896 Waldböckelheim - Abteilung Tischtennis

Sie sind hier:  Startseite

Startseite


Ergebnisse vom Wochenende: 
2. KK TTSG Oberreidenbach/Sien II - TuS Waldböckelheim VI 9:6    
KL TuS Waldböckelheim V - Idarer Turnverein I 3:9
1. BZL TuS Waldböckelheim II - TTC Grün-Weiss Kirn II 8:8              
KL TuS Waldböckelheim IV - TV Windesheim II 9:6                           
1. RLL TuS Waldböckelheim I - VfL Kirchen I 9:2          

Die nächsten Spiele:
                                                      
Fr. 25.10.2019     
20:00  2.KK H (6er) TuS Waldböckelheim VI - TuS Meddersheim I       


+++ Meister 1. Kreisklasse u.N. +++
Die fünfte Mannschaft ist als Aufsteiger (!) sensationeller Meister der 1. Kreisklasse untere Nahe geworden.
Die Mannen um Mannschaftsführer Wolfgang Hahn spielten eine ungeschlagene Saison und führen das Gesamtklassement mit 34:0 Punkten an. Am 13.04. wird die 5. Mannschaft ihre Mega-Saison gegen den Tabellenzweiten und ebenfalls aufstiegsberechtigten TuS Mandel ausklingen lassen. Die 5. Mannschaft spielt in der Aufstellung (v.l. nach r.)

Meister 1. Kreisklasse uN 2019
Marco Faber, Elias Jung, Wolfgang Hahn, Arnulf Schatz, Tobias Medinger, Werner Hill. 


+++ Wochenend-Vor- und Rückschau +++
2. Kreisklasse TuS VI - JuTV Hüffelsheim I 8:8  
1. Kreisklasse TuS V - TuS Mandel I 9:6  
Kreisliga SG VfL Kreuznach/Rüdesheim II - TuS IV 9:5    
2. Bezirksliga TuS III - TTF Bad Sobernheim II 9:6                                   
1. Bezirksliga TuS II - TTG Waldalgesheim/Daxweiler I 9:3


+++ 2. Platz bei der Wahl zur Mannschaft des Jahres 2018 +++
Am 25.01.19 erreichten wir bei der Sportlerparty des Oeffentlichen Anzeigers einen hervorragenden 2. Platz mit insgesamt 499 (!!) Stimmen.
Wir möchten uns nochmals recht herzlich bei der Sportredaktion des Oeffentlichen Anzeigers um Olaf Paare für die Nominierung zur Sportlerwahl sowie für einen grandiosen Abend im Bonnheimer Hof bedanken!
Ein großes Dankeschön ebenfalls an Alle, die uns mit ihren Stimmzetteln so zahlreich unterstützt haben - insbesondere TuS-Pressesprecher Willi Lange gilt hierbei ein besonderer Dank für seinen Support!
Gratulieren möchten wir im Zuge dessen ebenfalls der SG Meisenheim/Desloch-Jeckenbach zum Titel Mannschaft des Jahres, Michael Werle zum Sportler und Nina Bast zur Sportlerin des Jahres 2018. Ganz Großes Kino !!!

Unglaublich aber TuS


+++ Fazit Hinrunde Saison 2018/19 +++

Sportlich läufts beim TuS - Freuen wir uns auf eine spannende Rückrunde

Die erste Mannschaft belegt als Aufsteiger einen respektablen 5. Platz in der 1. Rheinlandliga (wenn auch nur mit geringem Vorsprung auf die Abstiegsränge) und holte in der Ferne einige Zähler für das Saisonziel Klassenerhalt. In der Rückrunde warten auf die Mannen um Heiko Kehl sechs Heimspiele von acht Partien (zur Tabelle >>>).

Die zweite Mannschaft spielte ebenfalls eine erfolgreiche Vorrunde in der 1. Bezirksliga Süd. Nach dem 2. Platz im Vorjahr zählte man im Voraus zu den Aufstiegsanwärtern. In insgesamt sieben von neun Partien ging man als Sieger vom Tisch. Derzeit rangiert man auf einem tollen zweiten Tabellenplatz hinter dem Überraschungsteam aus Rheinböllen (zur Tabelle >>>).

Eine Klasse tiefer konnte die dritte Mannschaft in den letzten Vorrundenpartien gerade noch so die Kurve in der 2. Bezirksliga bekommen. So fuhren die Jungs um Capitano Stefan Haas drei ihrer vier Saisonsiege in den letzten vier Vorrundenspielen ein und schafften somit den Sprung von den Abstiegsrängen auf den 1. Platz „über dem Strich“ (zur Tabelle >>>).

Die vierte Mannschaft spielt eine grundsolide Vorrunde in der Kreisliga untere Nahe und rangiert derzeit auf dem 3. Tabellenplatz. In der ein oder anderen Partie war etwas mehr drin, sollte die dritte Mannschaft jedoch die Klasse halten, fühlen sich die Spieler um Altmeister Wolfgang Arnhold wohl in ihrer Stammliga (zur Tabelle >>>).

Eine bärenstarke Vorrunde spielte die fünfte Herrenmannschaft. Als Aufsteiger führt man derzeit ungeschlagen mit neun Siegen aus neun Spielen die Tabelle an. Jahrzehntelange TT-Erfahrung verkörpert durch Werner Hill und Wolfgang Hahn, gepaart mit den Neuzugängen aus Mandel und Bad Sobernheim Tobias Medinger und Marco Faber, sowie Noppenguru Arnulf Schatz und Jungspieler Elias Jung aus Weinsheim, bilden zusammen ein starkes Gebilde in der 1. Kreisklasse untere Nahe. Weiter so (zur Tabelle >>>)!

Die neugegründete sechste Mannschaft belegt aktuell einen guten Mittelfeldplatz in der 2. Kreisklasse untere Nahe. Die „Mixed-Mannschaft“ des TuS, besteht aus Teilen der ehemaligen Damenmannschaft, einiger TT-Althasen wie Michel Andres, Günter Schwindt und Kilian Stephan sowie Nachwuchstalent Jan Kehl (zur Tabelle >>>).

Für das Jugendteam des TuS um Betreuer Jürgen Wohlleben hängen die Trauben in der derzeitigen Spielklasse (noch) etwas zu hoch, in der Rückserie wird man die jungen Spielerinnen und Spieler voraussichtlich eine Klasse tiefer an den Start gehen lassen. Weitere Nachwuchsspielerinnen und Spieler sind stets herzlich willkommen - die Trainingsbedingungen im TuS (auch im Hinblick auf die zahlreichen Herrenteams) sind absolut gut (zur Tabelle >>>)!

Zu allerletzt wünscht die Abteilung Tischtennis Frohe Weihnachten, besinnliche Tage und einen guten Start in das neue Jahr 2019 mit weiterhin viel Gesundheit!🍀   

Direktlink zu den Spielen >>>
NEUE Spielberichte der ersten und dritten Mannschaft >>>    

Vereinsmeisterschaften 2018:
Herren A: Marcel Andrae
Herren B: Oliver Scheib
Herren C: Gerd Wohlleben
Herren D: Arnulf Schatz
Doppel: Arnulf Schatz/Sebastian Engels >>>

Endspiel 2018


Unsere Mannschaften spielen in folgenden Klassen gegen ...
1. Mannschaft:
1. Rheinlandliga

Gegner: SG Sinzig/Ehlingen I, TTF Konz I, SV Windhagen I, TV Feldkirchen Abt. TT I, VfL Kirchen I, SG Lahnbrück Fachbach I, TuS Weitefeld-Langenbach II, TTG Mündersbach/Höchstenbach I, TTC Mülheim-Urmitz/Bhf I
2. Mannschaft: 1. Bezirksliga Süd
Gegner: SG VfL Kreuznach/Rüdesheim I, SV Beltheim I, TTC 95 Laubenheim I, TTC Grün-Weiss Kirn II, TTG Waldalgesheim/Daxweiler I, SSV Buchholz I, TV Oberstein I, TTG Bollenbach-Weierbach I, TuS Rheinböllen I
3. Mannschaft: 2. Bezirksliga KH/BIR
Gegner: TTSG Oberreidenbach/Sien I, TTSG Niederhausen/Norheim II, TV Windesheim I, TuS 04 Monzingen e. V. I, SG Birkenfeld/Heimbach I, TTF Bad Sobernheim II, TTC 95 Laubenheim II, TTC 95 Laubenheim III, TTG Bad Kreuznach I
4
. Mannschaft: Kreisliga untere Nahe
Gegner: TV Windesheim II, TTSG Niederhausen/Norheim III, TTG Waldalgesheim/Daxweiler II, TTG Waldalgesheim/Daxweiler III, TTG Bad Kreuznach II,
SG VfL Kreuznach/Rüdesheim III, SG VfL Kreuznach/Rüdesheim II
5
. Mannschaft: 1. Kreisklasse untere Nahe
Gegner: TTG Hargesheim/Roxheim I, Schweppenhsn./Guldent. I, TSV Bockenau I, SV Kirschroth I, TTG Waldalgesheim/Daxweiler IV, TuS Mandel I, TTC Feilbingert I, SG Münchwald I, TTG Bad Kreuznach III
6
. Mannschaft: 2. Kreisklasse untere Nahe
Gegner: TTSG Niederhausen/Norheim V, SG VfL Kreuznach/Rüdesheim IV, TTG Bad Kreuznach IV, TTG Waldalgesheim/Daxweiler V, TuS Mandel II, TTSG Niederhausen/Norheim IV, JuTV Hüffelsheim I


Regionsrangliste 28./29. April 2018:
Schüler B: 5. Jakob Schwed

Schüler A: 11. Moritz Vreden
Mädchen: 2. Madeleine Andrae


Bericht: Toller Saisonabschluss in heimischer TuS-Location >>>

 

  • Meister der 2. Rheinlandliga SW 2017/2018
    Direktlink zu den Spielen >>>
    Spielberichte 
    >>>                                             

 

Seitenanfang
Seite
Menü
News
Seite
Menü
News

Aktuell

"Ein Leben ohne Tischtennis ist möglich, aber sinnlos."

Facebook

Direktlink zu unseren
Spielterminen >>>
Link zum TT-Archiv von
Edgar Kemmer
>>>


Wichtige Termine

01.11.2019
Vereinsmeisterschaften ab 13 Uhr
28.12.2019
Brettchenturnier und Saisonabschluß
07.03.2020
Vereins-Zuschauerfahrt nach Kirchen

Seitenanfang
Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login